Pflege-News: das geht unter die Haut

Der Frühling kommt mit kleinen Schritten und die Sonnenstunden nehmen zu. Da uns die Sonne den schönsten Teint überhaupt auf die Haut zaubern kann, ist es so langsam an der Zeit, die dicke Make-Up-Schicht abzuschminken und auf den natürlichen Look zu setzen. Aber auch hierbei darf die Pflege nicht zu kurz kommen. Ich habe für euch eins der neusten Pflegetinkturen sowie ein leichtes Make-Up getestet.

Den Start macht das ÉLIXIR DE JEUNESSE von Eisenberg Paris – ein straffendes Gesichtsgel mit Grüntee-Extrakten. Mit 83,00€ ist es zwar nicht das günstigste, aber was tut man nicht alles!?! Durch den Pump-Hub lässt es sich sehr gut dosieren und der Duft ist dezent gehalten. Es zieht super fix ein und lässt die Haut leicht gülden schimmern. Ich hätte es nie gedacht, aber man fühlt sich, als käme man direkt von der Kosmetikbehandlung. Was will man mehr! Mein Fazit: Ein absolutes Must-Have für den Frühling!

Eisenberg

Als Make-Up habe ich das Double Wear von Estée Lauder (42,99€) gewählt. Es hat eine starke Haltbarkeit und Deckkraft. Selbst nach einem langen Arbeitstag plus Sport am Abend sehe ich noch ganz passabel aus. Allerdings hat es auch so seine Tücken… Der Glasflacon sieht super edel aus, verfügt aber über keinen Pump-Mechanismus, wodurch die Dosierung erschwert ist. Deswegen empfehle ich zusätzlich einen Beautyblender zu kaufen. Mein Fazit: Tolles Make-Up, was noch mehr Spaß machen würde, wenn die Dosierung einfacher wäre.

Estee_Lauder

Habt ein schönes Wochenende,
Eure Chrissy ❤

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s