Früchtemüsli mit Apfel

IMG_20160125_091933

Seit einer knappen Woche sportl ich jetzt 1x wöchentlich mit einem Personaltrainer, um dem überflüssigen Speck ein Ende zu setzen, DENN der Sommer kommt und welche Frau möchte sich nicht fit fühlen. 👣 👙 Aber der Sport macht’s ja bekanntlich nicht alleine… auch meine Ernährung muss ich ein wenig umstellen. Sprich mehr Obst / Gemüse (komplexe Kohlenhydrate), Eiweiß und ungesättigte Fettsäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann. In der nächsten Zeit gebe ich einige Rezepte zum Besten, bei denen die Zubereitung nicht Stunden dauert und die auch noch schmecken. 🙂

In den heutigen Tag starte ich mit einem Apfel-Fruchtmüsli (Zubereitungszeit ca. 10 Minuten)!

Was wird benötigt:

1 EL Sonnenblumenkerne
1 Apfel
3 EL Getreideflocken
1 EL Honig
ca. 150 ml Milch
1 TL Hanfsamen

Und nun?

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und den Apfel waschen, trocknen, entkernen und würfeln.

Die Getreideflocken in ein Schälchen geben, Apfel drüber verteilen und alles mit dem Honig beträufeln.

Milch darübergeben und mit den Sonnenblumenkernen sowie den Hanfsamen bestreuen.

Es darf geschlemmt werden! 🙂

Euch noch eine schöne Woche und liebste Grüße,
Chrissy ❤

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s